homepgae

T.A. Project bei der Metallsoftware NRW erfolgreich

Am 25. September hat die T.A. Project GmbH auf der Metallsoftware 2019 in Oberhausen die Vorteile und Neuigkeiten der E-R-Plus Software vorgestellt.


Bei der diesjährigen Metallsoftware NRW – der zentralen Informationsbörse für metallhandwerkliche Unternehmen in Sachen Branchen-EDV – verzeichnete die T.A Project GmbH einen sehr erfolgreichen Messetag. Gleich an zwei Ständen waren wir mit unserer Branchensoftware E-R-Plus vertreten und konnten uns mit vielen Interessenten aus dem Metall-, Stahl- und Fassadenbau austauschen.

Auch bei den Highlights im 15-Minutentakt im Obergeschoss der Ausstellung war T.A. Project durch unseren Vertriebspartner Peter Rausch hervorragend vertreten. Bei diesem Konzept hat jeder Aussteller genau 15 Minuten Zeit, die Stärken seines Produktes herauszustellen. Diese kurzen Zeitfenster geben dem Publikum einen sehr informativen Marktüberblick, der einen direkten Vergleich der angebotenen Software ermöglicht.

Peter Rausch, der sehr anschaulich und betriebsnah die Vorteile der Kalkulation in der Branchensoftware E-R-Plus vorstellte, ist von dem Konzept überzeugt: „Wo sonst bekommen Handwerker innerhalb von einer Stunde vier unterschiedliche Software-Angebote aus erster Hand vom Experten präsentiert?So erfreulich wie der Andrang im Vortragsraum war auch die Zahl der Interessenten am gesamten Messetag. Rausch: „Ich denke, die Branche hatte Nachholbedarf.“