Duales Studium der Wirtschaftsinformatik

Wir über uns

Die T.A. Project GmbH erstellt und vertreibt eine ERP Software für die Auftragsfertigung. Wir sind ein erfolgreiches,
innovatives und zielstrebiges Unternehmen mit weltweit mehr als 2.000 verkauften Softwarelizenzen. Unsere
Kernkompetenz liegt im Bereich Metallbau und Stahlbau. Wir bieten unseren Kunden neben dem üblichen
Softwaresupport auch Workshops und unternehmensberaterische Tätigkeiten an.
Information zu unseren Leistungen und unserer Software findet ihr unter www.erplus.de.

 

Unsere Anforderungen

  • Fachhochschulreife oder allgemeine Hochschulreife
  • Sehr gute allgemeine EDV-Grundkenntnisse
  • Motivierte und lernfähige Bewerber
  • Logisch – analytische Fähigkeiten
  • Gute Englischkenntnisse

Praxisintegriertes Studium an der Hochschule Ruhr West

Das Studium ist mit einer durchgängig organisierten praktischen Tätigkeit verbunden. Im Vordergrund stehen dabei das im Unternehmen erworbene praktische Anwendungswissen und dessen Verknüpfung mit den Studieninhalten. Am Ende haben Sie einen Bachelorabschluss sowie eine ganze Menge Praxiserfahrung gewonnen.

Wer Wirtschaftsinformatik studiert, ist interdisziplinär unterwegs. Kerninhalte sind Wirtschaft und Informatik. Aber auch Wissenschaften wie Recht, Soziologie und Statistik sind relevant. An der HRW ist der Studiengang dem Institut Informatik zugeordnet. Das heißt: die Waage pendelt Richtung Informatik.

Wirtschaftsinformatik managt Informationen, denn sie sind entscheidende Wettbewerbsfaktoren für Unternehmen. Es geht also um Planung, Entwicklung, Implementierung, Weiterentwicklung und den ökonomischen Einsatz von Informations- und Kommunikationssystemen. IT-Systeme unterstützen Geschäftsprozesse oder tragen zu strategischen Entscheidungsfindungen in Unternehmen und Institutionen bei.

Hier gibt es mehr Informationen auf der Website der HRW.

 

Bei Interesse sende deine Bewerbungsunterlagen an:

T.A. Project GmbH
Personalabteilung
Prinz-Friedrich-Str. 28C
45257 Essen

oder direkt per Mail an info@taproject.de